Skip to main content
European Education and Culture Executive Agency

Europäisches Solidaritätskorps

(2014-2020) Förderung von Tätigkeiten und Projekten zur Stärkung der Solidarität in der europäischen Gesellschaft.

Von 2018 bis 2020 sollte das Europäische Solidaritätskorps durch die Einbindung junger Menschen und Organisationen in ansprechende und hochwertige Aktivitäten die Solidarität in der europäischen Gesellschaft fördern.

Das Europäische Solidaritätskorps bot 100 000 jungen Menschen die Möglichkeit, bei der Bewältigung schwieriger Situationen in ganz Europa mitzuhelfen. Mit einer Mittelausstattung von 375,6 Mio. EUR für den Zeitraum 2018-2020 konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Freiwilligentätigkeiten, Praktika und Arbeitsplätzen sowie bei der Durchführung ihrer eigenen Solidaritätsprojekte unterstützt werden.

Das Programm setzte folgende operative Tätigkeiten um:

  • Freiwilligentätigkeiten,
  • Praktika und Arbeitsstellen,
  • Solidaritätsprojekte.

Darüber hinaus förderte das Europäische Solidaritätskorps eine Reihe von Qualitäts- und Unterstützungsmaßnahmen sowie das nichtformale und informelle Lernen.

Diese Maßnahmen wurden zum Teil auf nationaler Ebene von den nationalen Agenturen und zum Teil auf europäischer Ebene von der EACEA verwaltet. Die Europäische Kommission war für die Grundsätze und Maßnahmen des Europäischen Solidaritätskorps zuständig und überwachte die gesamte Programmdurchführung.

Zu den von der EACEA verwalteten Maßnahmen des Europäischen Solidaritätskorps zählten:

  • Freiwilligenteams in vorrangigen Bereichen,
  • Qualitätssiegel auf europäischer Ebene.

Neben diesen Maßnahmen war die EACEA auch für die Bereitstellung folgender horizontaler Dienstleistungen für die Teilnehmer des Europäischen Solidaritätskorps verantwortlich:

  • Versicherungen,
  • sprachliche Unterstützung online,
  • allgemeine Online-Schulungen.

Weitere Informationen

Das Programm für das Europäische Solidaritätskorps für den Zeitraum 2021-2027 baut auf den Erfolgen des Vorgängerprogramms auf. Aktuelle Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen des Programms für das Europäische Solidaritätskorps für den Zeitraum 2021-2027 finden Sie auf dem „Funding & Tenders Opportunities“-Portal (F&TP) der Europäischen Kommission.

Vergangene Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen, die Auswahlergebnisse und alle Seiten für Förderempfänger, die nicht in der nachstehenden Liste aufgeführt sind, finden Sie hier im Archiv.

Filtern nach

Europäisches Solidaritätskorps (3)

RSS
Treffer 1 bis 3